Alles ist Energie......nichts ist unmöglich! DSC® A❤H Alles im Leben kommt zu mir mit Leichtigkeit , Freude und Herrlichkeit.
  Alles ist Energie......nichts ist unmöglich!  DSC® A❤H     Alles im Leben kommt zu mir mit Leichtigkeit , Freude und Herrlichkeit.

Juni 2018

Wir haben innerhalb von einer kurzen Zeit für Ihn alles möglich gemacht, ich holte die Infrmationen ab stellte fragen und gab ihm den dazugehörigen Körperpozess, gemeinsam mit seiner Besitzerin die mit gearbeitet hat bekam sie eine Anleitung für zuhause.

 

Was geschah er war nach zwei Stunden wie verwandelt und war ein neuer Buddy. Er lief mit uns in den Reitstall herum und war wie ausgewechselt und kam zu jeden hin und bellte keinen mehr verschreckt an.Wir sind gespannt wie er sich entwickelt hat, wenn wir ihn das nächste mal sehen.

 

Buddy besuchte und 2019 auf der Herbstmesse:

Er ist weiterhin wohlauf hatte bei den Hundespielen den ersten Platz gemacht,

an diesen Tag als er uns besuchte hatte er sihc den zehnagel angerissen, er wurde direkt versorgt inkl. Traumaprozess und so konnte er wieder mit siener Besitzerin seines Weges gehen.

 

Gibt es verschiedene Anwendungsmöglichkeiten für Körper bei

Mensch und Tier für Trauma, Missbrauch ?

 

Ein klares ja.

Da es unterschiedliche Traumata gibt und auch unterschiedliche Körper wie z.b Mensch oder Tier gibt es vielfältige Körperpozesse und Körperarbeit die auf unterschiedlichen Ebenen am und im Körper Trauma auflösen können.

 

In den Tagesklassen bekommt man dazu viel neues Wissen und eigene Ermächtigung für sich seinen Körper, die des Tieres und dazu und Möglichkeiten.

 

Dann gibt es das 3 Tägige MEFT® Trauma Wochenende und Chiroenergtische Wochenenden, wo es möglich ist verschiedenen Körperanwendungen spielerisch zu erlernen.

 

 

Was kann im Alltag Traumen auslösen?

 

Physisches Trauma

entsteht meistens durch Narbengebwebe und ist in den Zellen gespeichert.

 

Tierarztbesuche, Zahnarztbesuche, Operationen, Schock, Trauer, wenn jemand verstirbt, alles das ist im Körper gespeichert, Partnerschaften ( Manipulation, Eifersucht etc) und vieles mehr.

Es kann auch aus alten Leben gespeichert sein da die Zellen es nicht gelöscht haben.

 

Denn unsere Körper sind hoch sensorische und kommunikative Wesen und haben Wahrnehmunge. So kann es sein das der Körper es sofort einschliesst da er aus seiner normalen Natur her immer in Schutzfunktion geht und mehr. Ein Schreck z.b kann sich im Körper oder im Gewebe einschließen und das kann auf vile Jahre hin auch Anzeichen und Störungen im Körper oder dem Leben ausmachen.

 

Durch die gezielte Anwendung von Fragen oder Körperprozessen, kann sich auch hier wieder schnell etwas Verändern.

 

Durch Trauma in die eigenen stärken kommmen

 
Traumatische Erlebnisse können sehr vielfältig sein:

von schweren kindlichen Verlusterfahrungen bis zu sexualisierter Gewalt.(Missbrauch). Viele Betroffene leiden lange an den Folgen dieser extrem belastenden seelischen Erfahrungen.Doch es gibt schnelle Effektive Möglichkeiten es zu verändern, um das Leben wieder in Leichtigkeit gehen zu können.

Welche Anzeichen können schon ein typisches erklärbares Trauma andeuten um es schnell zu erkennen:

 

Ohnmacht und Angst Herzrasen, Panikanfälle, Sucht oder Selbstverletzung:

Solche Beschwerden rühren oft von extrem belastenden seelischen Erfahrungen her.

 

Wer ein Trauma erlebt und erlitten hat, will sich wieder geborgen fühlen und die Erinnerungen daran hinter sich lassen.

 

mit der gezielten Bewusstseins Methode, der effektiven Trauma-Therapie helfen Dir, neues Zutrauen in dir und in deinem Körper zu entdecken.

 

Körperprozesse und die abgetimmte Facilitierung löschen, stärken deinen Körper denn diese verfügen über erstaunliche Kräfte der Heilung und der Regeneration.

 

Mit deiner Geschichte oder die deines Tieres, die Veränderbar ist kommst du zu deinen eigenen Stärken.

 

Welche Rolle spielen Faszien und Gewebe in der Trauma Arbeit?

 

Wenn man mit den Faszien und dem gewebe den Narben, den Unfällen etc arbeitet kan ein Dialog mit dem Körper entstehen und dieser kann in der Anwendung abgestimmt Facilitiert werden.

Gemeinhin werden die Faszien als Bindegewebe bezeichnet sie sind ein faszinierendes, den gesamten Körper durchziehendes Netzwerk.
 
Jede Zelle wird umhüllt und durchdrungen, jede Nervenbahn, jede Blutader, jede Muskelfaser, jedes Organ, ja alles im Körper; sie sind eine zusammenhängende Struktur, die ohne Unterbrechung alles im Körper miteinander verbindet. Jedes Organ kann nur durch die Faszien an dem Ort gehalten werden, an dem es ist.
Wenn von aussen dem Körper Schmerz, Verletzung, Unfalll oder anderes angetan wird ist das Gewebe welches sich durch Verletzungen, Narben, psychische und emotionale Traumata verfestigen kann und dadurch wiederum Probleme und Schmerzen verursachen und den Bewegungsapparat und somit das Leben beeinträchtigen kann.
Ob bei Mensch oder Tier.
 
Wenn man mit der manuellen Anwendung und Facilitierung arbietet erlaubt man nicht nur dem Gewebe, sich wieder zu entspannen sondern mitunter können sogar eingeschlossene Traumata wieder gelöst werden.
Das können allgemeine Lebesnthemen sien oder eben auch durch die oben aufgeführten Möglichkeiten

 

Die 5 Sterne Expertin bekannt aus TV, Astro TV, Teleshopping, you tube, Radiosendungen u.v.m.

  Sprengen sie ihre Energetischen Ketten und Leben sie ihr Geburtsrecht, ein erfülltes Leben in Gesundheit, Wohlstand Liebe und Leichtigkeit. Liebe ist Freude & Freude ist Leben.

 

Alles spielt sich NUR in einem selbst ab. Man selbst ist die Quelle, der Weg, die Wahrheit und das Leben. Alles wurde NUR durch einen Selbst erschaffen. Man selbst ist GOTT - das höchste Selbstbild! Jeder Moment ist ein Neuanfang. Die Quelle

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Andrea Hartmann, CFWM - Begründerin der DSC Tel: +49 (0) 228/ 68 96 550